Hypnose / HypnoseCoaching

Bei der Hypnose handelt es sich um keine esoterische Spielerei und, wie in der Showhypnose vermittelt, auch um kein „Abrakadabra und weg bist du“.

 

Die Hypnose ist ein Zustand zwischen dem Schlaf- und dem Wachbewusstsein, in dem der/die Hypnotisierte immer die Möglichkeit hat aus der Trance heraus zu treten. Der Hypnotisierte ist also in Hypnose kein willenloses Wesen.

 

Die hypnotische Trance ist ein Zustand der Gelöstheit und der Entspannung.

Hypnose hilft, bisher „eingeschlafene“ Hirnressourcen zu nutzen. Diese werden in Trance „geweckt“ und können nun zum Erreichen von Zielen effektiv genutzt werden.

Im Bewusstseinszustand werden unterschiedliche Reize wahrgenommen, während sich in hypnotischer Trance auf ein Ziel fokussiert wird und Außenreize in den Hintergrund treten.

 

Durch diese Gelöstheit fällt es dem Unterbewusstsein leicht, sich zu öffnen, z.B. bei einer angewandten Blockadenlösung. D.h., der Hypnotiseur leitet seinen Hypnotisanten, bzw. dessen Unterbewusstsein an, all das, was behindert, belastet, blockiert und beschwert loszulassen, alte Umgangsformen zu verabschieden und Platz für neue und positive Gedanken und Handlungsweisen zu schaffen.

Die Hypnose ermöglicht also, die Ursachen von Problemen zu "entsorgen" und ihnen weiteren „Nährstoff“ zu entziehen.

 

Vergleichsdaten:

Hypnotherapie: 93% Erfolg nach 6 Sitzungen

Verhaltenstherapie: 72% Erfolg nach 22 Sitzungen

Psychoanalyse: 38% Erfolg nach 600 Sitzungen

Quelle: Alfred A.Barrios, PhD, in Psychotherapy Magazine, v7nl, and in Theory, Research, and Practive,Spring

 

Beim HypnoseCoaching arbeitet der Hypnotisant während der Hypnose aktiv mit. D.h., ein Coaching zum Thema des Hypnotisanten findet im verbalen Austausch in Trance statt. Somit ist die Möglichkeit gegeben, konkrete Zielvorstellungen im Zustand der absoluten Aufnahmefähigkeit zu artikulieren und zu fokussieren. 

 

Anwendungsgebiete in meiner Praxis:

 

Blockadenlösung

 

Erreichen von Unabhängigkeit

 

Kontrolle von Emotionen

 

Umgang mit privaten, persönlichen Schwierigkeiten

 

Berufliche Schwierigkeiten

 

Steigerung der psychischen Abwehrkraft - Resilienz - 

 

Karrierecoaching

 

Train the Brain – Prüfungsvorbereitung, Superlearning 

 

Krafträume nutzen, Anwendung im Alltag