Mental-Coaching

Erfolg ist eine Einstellung!

Was ist MentalCoaching?

 

„Mental-Coaching“ setzt sich aus zwei Teilen zusammen:

 

1. Mental: bezeichnet den „Geist“, also das Denken, Planen, Kontrollieren, Konzentrieren, die Vernunft

 

2. Coaching: bedeutet die ziel- und lösungsorientierte Begleitung von Menschen zur positiven Verbesserung und  Veränderung ihrer Wahrnehmung, ihres Erlebens, sowie ihrer Denk- und Handlungsweisen.

 

Das heißt, beim Mental-Coaching werden bisherige Denkmuster, Erfahrungen, Handlungs- und Verhaltensweisen analysiert und durch individuell angewandte Methoden und Techniken umgewandelt, sodass aus negativen Gedanken, Erfahrungen, Ängsten und den daraus resultierenden unerwünschten Ergebnissen wieder positive Gedanken, Verhaltensweisen und Ziele erreicht werden.

 

Hierzu gehören:

 

* Analyse der Schwierigkeit/en

* Definition und Formulierung der Zielstellung

* Resilienztraining und Motivation

* Entspannungsmethoden und- techniken

* Suggestionen

* Visualisierung

 

Warum wird das MentalCoaching in Anspruch genommen?

 

* zur Burnout-Prävention, Stressabbau

* zur Unterstützung in schwierigen Entscheidungen

* zur Erlangung und Stärkung von Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen      und Entscheidungsfähigkeit

* zur Leistungssteigerung

* zur Veränderung in privaten und beruflichen Situationen

* zur Bewältigung von Ängsten

* zur Problembewältigung

* zur Erlangung von Mut zur privaten und beruflichen Veränderung

 

Welchen Nutzen erzeugt das MentalCoaching?

 

* Positive Veränderung und Ergebnisse in Denk- und Verhaltensweisen

* Steigerung des Willens

* Gelassenheit erlangen

* Herstellung des inneren Gleichgewichtes

* Ängste mindern und ablegen

* Selbst und sicher „ja“ und „nein“ sagen können

* Steigerung des Selbstvertrauens

* Erfüllung eigener Bedürfnisse

* Erhöhte Leistungsfähigkeit

* Sichere Entscheidungsfähigkeit

* Mut zur privaten und beruflichen Veränderung

* Erzielen von privaten und beruflichen Erfolgen

* Bewältigung von Prüfungsangst

* Persönlichkeitsentwicklung

* Leistungssteigerung bei Sportlern

 

Für Führungskräfte:

 

* Selbsterkenntnis – Stärken-/Schwächenanalyse

* Erlangung von Entscheidungsfähigkeit und- sicherheit

* Erweiterung Ihrer Sozialkompetenz

* Erweiterung Ihrer Kommunikationsfähigkeit

* Erweiterung Ihrer Führungskompetenz

* Erwerb der Fähigkeit zur Teambildung

* Mitarbeitermotivation

* Umsatzsteigerung

* Burnout verhindern – Zufriedenheit erlangen

 

 

Für Einzelpersonen empfehle ich 6 Termine á 60 Minuten.

 

Empfehlung für Führungskräfte / Firmenschulungen bis 10 Personen:

2-3 Tage, incl. Einzelgesprächen.

 

Firmenschulungen finden Inhouse und mit Unterstützung der MAZ-Methode© (Motivation & Persönlichkeitsentwicklung) statt.